Holistic Life, Career & Executive Coach Training™

Das Institut

https://www.goalimageryinstitute.com/

Die Goal Imagery® Institute’s International School of Coaching Mastery™ bietet ICF-geprüfte & akkreditierte Coach-Ausbildungsprogramme an.

Das Institut wurde 2008 von Marianna Lead, MCC gegründet und bietet das Coach Training mittlerweile in 7 Sprachen an.

In Deutsch wird das Training von Mareike Walter-Paschkowski, PCC im Auftrag des  Goal Imagery® Institute durchgeführt.

Weitere Informationen zur Schule entnehmen Sie der Webseite https://www.goalimagery.com

Der Trainer

Mareike Walter-Paschkowski, PCC

Meine Coaching Philosophie ist…

“Das Leben beginnt außerhalb Deiner Komfortzone”

Meine Coaching Werte sind…

Herausforderung & Veränderung

Meine Coaching Ausbildung

2019 – Professional Certified Coach  – PCC
(International Coach Federation: https://coachfederation.org/)
2018 – Coach Certified in Conversational Intelligence®
(The CreatingWE Institute: https://creatingwe.com/)
2018 – TypeCoach Certified Professional
(TypeCoach LLC: https://www.type-coach.com/)
2016 – Holistic Life, Career & Executive Coach
(Goal ImageryⓇ Institute, International School of Coaching Mastery: https://www.goalimageryinstitute.com/)

Mein Coaching fokussiert sich auf…

Karriere und Leadership

Als Coach arbeite ich mit…

Einzelpersonen und Teams, die…

  • sich ihren beruflichen Herausforderungen neu stellen möchten
  • eine klare Zukunftsvision entwickeln wollen
  • den Status Quo in Frage stellen und verändern wollen
  • SMART Ziele erstellen und umsetzen möchten
  • Vorbild sein wollen
  • erkannt haben, dass man bei sich selbst anfangen muss
  • Lust haben ihre Ziele mit einem Sparringspartner professionell anzugehen.

Meine Stärke als Coach…

ergeben sich aus dem Feedback meiner Kunden:

„Business-Coaching von Mareike zu bekommen, ist die erste und beste Entscheidung, die ich bei der Gründung meines Unternehmens getroffen habe. Ich empfehle sie jedem Freiberufler, Start-up-Besitzer, Führungskraft oder Profi, der sich auf dem Weg zu neuen Lösungen selbst verbessern möchte, sowohl im Berufs- als auch im Privatleben. Mareike ist in jeder Sitzung zu 100% konzentriert, hört mir wirklich gut zu, übersetzt Absichten und persönliche Hindernisse in Ziele und Handlungen, indem sie die richtigen Fragen stellt. …“

„Mareike ist ein hochprofessioneller Coach, die genau wusste, wie Sie mich, meine Denkweise und meine Absichten herausfordern konnte, um mehr aus mir herauszuholen. Egal, ob es bei den besprochenen Themen um Führung oder um die tägliche Arbeit ging, wir haben immer einen Weg gefunden, um voranzukommen. Sehr empfehlenswert!“

„Mareike ist ein talentierter Coach, der nach “echten” Kundenproblemen sucht und dann Techniken zur Neuformulierung anwendet, um sicherzustellen, dass sie und ihr Kunde vollständig verstehen, was gelöst oder geschaffen werden soll. Sie schält scheinbar komplexe Schichten zurück, um zum Kern der Sache zu gelangen. Dann denken und arbeiten sie und ihr Klient auf erfrischend produktive Weise gemeinsam und kreativ zusammen..“

Beruflicher Werdegang…

  • Diplom Kauffrau (FH) mit mehr als 14 Jahren Erfahrung in Europa und dem Mittleren Osten, in Projekt und Change Management, Beratung & Coaching.
  • 2017: Selbstständiger Executive, Karriere und Leadership Coach bei Walter-Executive Coaching & Consulting in Deutschland
  • 2018: Projektleitung bei der Deutsche Post AG in Deutschland
  • 2015-2017: Regional Manager & Executive Coach bei Logistics Executive Group in Dubai, VAE
  • 2011-2014: Projekt Manager bei der Deutsche Post AG in Deutschland
  • 2003-2011: Projekt Manager bei der Wavin GmbH in Deutschland
  • Autorin verschiedener Artikel rund um Themen zu Emotionaler Intelligenz und zur Rolle von Personal im Zuge der Digitalisierung.
  • Redner, Diskussionsteilnehmer & Vorsitzende bei verschiedenen Industrie-Events, Fokus auf Mitarbeiterentwicklung & Nachhaltigkeit.

Die Module

Coaching Grundlagen und ICF Kernkompetenzen

30 SCLH (Spezifische Coach-Lernstunden)

Sie entdecken Vorläufer des Coachings, die Geschichte des Coachings, verschiedene Denkrichtungen im Coaching und eine große Vielfalt an Coaching-Nischen. Sie lernen den Unterschied zwischen Coaching, Psychotherapie, Beratung, Mentoring und anderen verwandten Interventionen kennen.

Sie werden auch über die International Coach Federation (ICF) und ihre universell etablierten Kernkompetenzen im Bereich Coaching lernen, einschließlich des Verstehens ethischer Richtlinien und professioneller Standards, des Abschlusses einer Coaching-Vereinbarung, des Festlegens von Grenzen und Erwartungen, des Schaffens einer Umgebung des Vertrauens, worauf man sich als Coach konzentrieren sollte, der Fähigkeit zuzuhören, der Präsenz und dem Sein im Moment, wirkungsvolle Fragen, dem Mitgestalten von Aktionen und Handlungsschritten, der Anerkennung der Bemühungen Ihres Klienten, der Planung und Zielsetzung, dem Management von Fortschritt und Verantwortlichkeit, dem Schaffen von Bewusstsein und die Nutzung direkter Kommunikation.

Ganzheitlicher Lebens-, Karriere- & Executive-Coach / Vorlagen, Techniken und Nischen

35 SCLH (Spezifische Coach-Lernstunden)

Sie üben den Umgang mit verschiedenen Coaching-Vorlagen für das Setzen von Zielen, das Festlegen von Coaching-Themen, das Erstellen von Handlungsschritten und das Management von Fortschritten. Sie lernen, wie man zu bestimmten Themen und Herausforderungen coacht, die in den meisten populären Lebens-, Karriere- und anderen Coachingnischen zu finden sind – sowie Werkzeuge und Techniken, die in bestimmten Bereichen des Coachings anwendbar sind.

Sie lernen, wie Sie die ICF Kernkompetenzen in verschiedenen Bereichen des Coachings anwenden und integrieren können. Dazu gehören Stress-Management-Coaching, Beziehungs-Coaching, Zeitmanagement, Life Work Balance-Coaching, Coaching in Bezug auf Bewerbungsgespräche sowie das Coaching unserer Kunden in einer Übergangsphase.

Ganzheitliche Techniken werden ebenso vorgestellt wie der wissenschaftliche Nachweis für Coaching, der ROI von Coaching und andere Werkzeuge und Ressourcen. Während des Kurses werden Sie viel über Neurowissenschaften und hirnbasiertes Coaching, positive Psychologie und stärkebasiertes Coaching, Coaching der emotionalen Intelligenz, wertschätzende Erkundung, NLP-Coaching, Anwendungen von Systemtheorien, Theorien des Erwachsenenlernens, Veränderungstheorien und viele andere Konzepte, die im Coaching verwendet werden, lernen.

Business Building und authentisches Marketing werden ebenfalls in den Kurs integriert.

Ganzheitlicher Lebens-, Karriere- & Executive-Coach / Supervision

30 SCLH (Spezifische Coach-Lernstunden)

Dieses Modul ist darauf ausgerichtet, ein tiefes Verständnis der ICF-Kernkompetenzen aus der Perspektive der Beherrschung und ihrer praktischen Anwendung im Rahmen eines Coachings zu schaffen. In der Coaching-Supervision wird jede Kernkompetenz sowohl einzeln geübt als auch in eine Coachingsitzung integriert. Sie lernen meisterhafte Coachingfähigkeiten und werden selbstbewusst in Ihrer Fähigkeit, ein Coaching anzubieten.

Ganzheitlicher Lebens-, Karriere- & Executive Coach / Mentoring

30 SCLH (Spezifische Coach-Lernstunden)

In diesem Modul erhalten Sie eine Gruppen- und Einzelbetreuung durch Mareike Walter-Paschkowski, Professional Certified Coach. Sie erhalten MP3-Aufnahmen Ihres Coachings mit detailliertem Feedback zu jeder ICF-Kernkompetenz und zur Gesamtleistung, mit konkreten Vorschlägen, um Ihr Coaching effektiver und meisterhafter zu gestalten. Das individuelle Mentoring wird spezifisch auf Ihren Wachstumsbereich abgestimmt. Sie erhalten auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und Formulare für den ICF Bewerbungs- und Zertifizierungsprozess.

Training Features

Certified Life, Career and Executive Coach: Der Weg zum professionellen ICF Coach mit dem besten Preis- Leistungsverhältnis!

Warum eine ICF Zertifizierung anstreben?

Eine ICF-Zertifizierung verbessert Ihre Glaubwürdigkeit und bestätigt potentiellen Klienten, dass Sie ein erfahrener und professioneller Coach sind. Die Zertifizierung zeigt ihre Verpflichtung auf einen strengen ethischen Standard und kennzeichnet einen hohen Stand des Wissens und der praktischen Anwendung im Coaching.

Warum ein Training mit dem Goal Imagery Institute?

Unser virtuelles und ganzheitliches Training ermöglicht es Ihnen sich von anderen Coaches abzuheben und potentielle Kunden mit ihrer Professionalität und Qualität für sich zu gewinnen. Mit Spaß und Experimentierfreude kommen wir gemeinsam an ihr Ziel:

  • Teilnahme an einem 100% live, praxisnahen und überwachten Online-Training
  • Lernen in kleinen virtuellen Klassen
  • Zugriff auf Unterrichtsmaterial in Deutsch und Englisch
  • Nutzung einer virtuellen Lernplattform inklusive Coaching-Demos
  • Kennenlernen vieler populärer Coaching-Nischen und Methodiken.
  • Wissensaufbau zu den ICF Ethikstandards und Kernkompetenzen
  • Üben im Peer-Coaching
  • Praktizieren mit echten Coaching-Kunden
  • Reflektieren durch Supervision und Mentoring
  • Aufbau der eigenen Coaching Toolbox und Marketing & Geschäftsstrategie
  • Vorbereiten auf den CKA Wissenstest der ICF und die erforderlichen Bewerbungsschritte für den ACC, PCC und MCC.
  • Fachliche Einweisung durch die Absolventin und Trainerin des Goal Imagery® Instituts Mareike Walter-Paschkowski, PCC.
  • Herzliches Willkommen zu Kursbeginn und im Kursverlauf Fragen & Antworten mit der Institutsleitung Marianna Lead, MCC

Registrierung und nächste Schritte

Sie können sich per E-Mail unter mareike@goalimagery.com anmelden, nachdem Sie mit Mareike oder einem anderen offiziellen Vertreter der Schule ein Beratungsgespräch geführt haben.

Nachdem Ihre Anmeldegebühr von $150 bearbeitet wurde, erhalten Sie Ihren Willkommensbroschüre und den Vertrag zur Unterschrift.

Sobald der Vertrag unterschrieben vorliegt und die erste Unterrichtsgebühr bezahlt wurde, erhalten Sie die Einwahl-Daten für den Kurs sowie den Zugriff auf das Online-Portal mit den Kursvorbereitungsmaterialien.

Kontakt

Um ein kostenloses persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren, um zu sehen, ob dieses Training für Sie das Richtige ist oder um sich über ACTP- oder ACSTH-Programme zu erkundigen, kontaktieren Sie mich bitte über mareike@goalimagery.com oder rufen Sie mich an unter +49 175 1144055 an.

Die nächsten Kurse starten

Ab Herbst 2020 wird das “Holistic Life, Career and Executive Coach Training” in Deutsch angeboten.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Studenten je Kurs.

Kurs A: 28.10.2020 (wöchentlich Dienstags voraussichtlich ab 16 Uhr)

Kurs B: 29.10.2020 (wöchentlich Mittwochs voraussichtlich ab 18 Uhr)

Mentoring und Supervision

Der Nachweis von 10 Mentor Stunden (7 Stunden in der Gruppe, 3 Einzelstunden) wird vom ICF zur Vergabe einer ICF Zertifizierung gefordert.

In dem “Holistic Life, Career and Executive Coach Training” sind bereits 7 Mentor Gruppenstunden enthalten.

Die 3 Mentor-Einzelstunden können zusätzlich von den Studenten gebucht werden.

Für ICF Mitglieder ist im ACSTH-Kurs bereits 1 Mentor-Einzelstunde beinhaltet, im ACTP-Kurs sind bereits 2 Mentor-Einzelstunden enthalten.

Datenschutzinformation

Testimonials vom Goal Imagery Institute

Hier ist eine kleine Auswahl, was Studenten über unser Coaching-Training sagen:

“Bei der Entscheidung, wie man ein zertifizierter Life Coach wird, habe ich viele Schulen recherchiert, um zu sehen, was sie zu bieten haben, und um die Erfahrungen, die ich während der Ausbildungskurse sammeln würde, besser zu verstehen. Da ich zuvor promoviert habe, habe ich sehr hohe Erwartungen an Bildung und lebenslanges Lernen. Ich freute mich auf jede einzelne Klasse sowie auf den Kontakt, den ich beim Lernen und dann beim Coaching mit Studenten aus der ganzen Welt hatte […]”

Jackalyn Kerbeck, zertifizierter ganzheitlicher Lebens-, Karriere- und Executive Coach

“Für alle, die in einer interaktiven, sicheren und unterstützenden Lernumgebung die Fähigkeit zum Meisterhaften Coaching erwerben möchten, ist das Goal Imagery® Institute, International School of Coaching Mastery ™ die richtige Anlaufstelle.

Mariska D.

“Das Goal Imagery Institute hat einen sehr gründlichen Ansatz, der die Coaches so ausbildet, dass sie vom ersten Tag an die Coaching Meisterschaft anstreben.

Georgina Halabi, zertifizierter ganzheitlicher Lebens-, Karriere- und Executive Coach bei Georgina Halabi Coaching and Consultancy.

“Auf der Suche nach einem Coaching-Programm stieß ich auf viele Schulen, die das boten, was ich suchte. Ich habe mich für Goal Imagery entschieden, und ich bin froh darüber”.

Jill Rizzi

“Endlich war ich bereit, meinen Zertifizierungsplan für Coaching voranzutreiben, einen Plan, den ich fast 10 Jahre lang aufgeschoben hatte. Ich überprüfte eine Reihe von Schulen, aber sie schienen keine Resonanz bei mir zu finden, weil sie mir kalt und unattraktiv erschienen. Ich bin auf das Goal Imagery Institute gestoßen, und als ich die Beschreibung der Schule las, war da ein warmer Geist, den ich nirgendwo anders gefunden habe. Ich wollte lernen, aber ich habe so viel mehr bekommen”.

Alicia Rodman, Life/Executive Coach, Motivationssprecherin

“Ich habe während meiner Coaching-Ausbildung am Goal Imagery® Institute, International School of Coaching Mastery ™, so viel gelernt. Ich fühlte mich bereit, meine eigenen Klienten zu coachen, sobald ich das Programm beendet hatte”.

Dr. Jacinta D. Watkins-Lamontagne, leitende Zahnärztin bei Community Health Northwest Florida

“Ich habe mich während dieser Ausbildung immer unterstützt und ermutigt gefühlt, und ich beabsichtige, mit den zusätzlichen Kursen, die [Goal Imagery] anbietet, fortzufahren. ICH EMPFEHLE DIESE KURSE DRINGEND allen, die sich nach Abschluss des Programms zu einem professionellen Coach ausbilden lassen und mit Klienten arbeiten möchten”.

Janelle Hawes, MBA, CICA, CFE, CAMS, erfahrene Prüfungsleiterin im Bankwesen/Finanzdienstleistungssektor

“Goal Imagery hat ein ausgezeichnetes Trainingsprogramm für Coaches […]. Der ACSTH-Kurs hat eine Fülle von Wissen in Breite und Tiefe vermittelt und [der] Unterrichtsstil hat mich und meine Klassenkameraden dazu inspiriert, gute Coaches zu werden […]. “

Cindy Cunha, zertifizierte ganzheitliche Lebens-, Karriere- und Führungskräftetrainerin bei Stealing It Back

“Ich habe gelernt, mein eigenes „geistiges Geschwätz“ und meine Angst zu überwinden und mich dem Klienten authentisch zu präsentieren. Die Hausaufgaben bestehen aus Lesen und Hören von MP3-Dateien; die Unterrichtsstunden bestehen aus Vorlesungen, Konversationen und viel Coaching-Praxis….egal, wie Ihr Lernstil ist, dieses Programm wird Sie dazu anleiten, der beste Coach zu werden, der Sie sein können”.

Amy Lloyd, zertifizierte ganzheitliche Lebens- und Traumatrainerin bei Ascension Life Coaching

“Die entspannte Unterrichtsumgebung, robustes Lesematerial und die Betonung des Erfahrungslernens ermöglichten es mir, jede Klasse mit neuen Fähigkeiten, Ressourcen oder Kenntnissen zu verlassen…würde ich das Goal Imagery Institute jedem empfehlen, der eine Karriere als Coach in Erwägung zieht.”

Alexis Goggans, Gerechte Dekarbonisierung & Nachhaltige Dv. Berater, akkreditierter Transformations-Coach

“[…] Ich glaube nicht, dass eine andere Ausbildung meine Coachwünsche so gut erfüllt hätte wie diese. …] Ich empfehle diese Ausbildung jedem, der sich für jede Art von Coaching interessiert. Ich bin so dankbar, dieses Institut gewählt zu haben”.

Melanie Zakariasen, Administratorin für SharePoint-Systeme bei Medtronic

(Weitere Erfahrungsberichte finden Sie unter https://www.linkedin.com/in/mariannalead/)